Sex in der Schwangerschaft: Das solltet ihr beachten

Sex in der Schwangerschaft Mann und Frau auf Bett
Credit: iStock/nd3000

Bedeutet Schwangerschaft gleich Sexverbot? Viele werdenden Mamas und Papas sind sich gerade beim ersten Kind oft unsicher, was geht und was nicht. Die gute Nachricht zuerst: Auch in der Schwangerschaft könnt ihr euch in den meisten Fällen nach Lust und Laune lieben.

Wir klären hier alle wichtigen Fragen: Wann ist Sex in der Schwangerschaft erlaubt und wann nicht? Wie ist die Lust auf Sex während der Schwangerschaft? Was sind die besten Sexstellungen mit Babybauch? Welche Utensilien helfen beim Sex während der Schwangerschaft und was sollte bei der Intimhygiene beachtet werden?

Au√üerdem haben wir noch einen brisanten Erfahrungsbericht von einer jungen Millenial-Mama, die f√ľr euch aus dem N√§hk√§stchen (oder sollten wir „aus der Kiste“ sagen?) plaudert.

F√ľr Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom H√§ndler.
Kyra Piontek
Kyra Piontek

Ich bin Kyra, Journalistin, und schreibe am liebsten √ľber alle Themen, die du dich nicht traust, deine Freundinnen zu fragen. Sex in der Schwangerschaft? Die richtige Intimpflege? I got you!

Das Wichtigste in K√ľrze

  • Auch in der Schwangerschaft ist Sex erlaubt. Bei Komplikationen oder einer Risikoschwangerschaft sollte dies jedoch vorher mit dem Arzt besprochen werden.
  • Die sexuelle Lust der Frau kann sich im Verlauf der Schwangerschaft ver√§ndern. Sexuelle Unlust ist zu Beginn nichts Ungew√∂hnliches, bei vielen Schwangeren steigert sich diese nach einigen Wochen wieder.
  • Beim Sex mit Babybauch kommt es vor allem auf die richtigen Stellungen an. Richtig ist, was sich f√ľr euch gut anf√ľhlt.

Darf man während der Schwangerschaft Sex haben?

Die wichtigste Frage zuerst. Und diese k√∂nnen wir dir mit einem ganz klaren und sehr lauten JA! beantworten. Hast du eine normal verlaufende Schwangerschaft, brauchst du nicht bef√ľrchten, dass irgendetwas durch den *hust* Matratzensport schief geht. Ihr k√∂nnt euch also nach Lust und Laune lieben. Ganz nach dem Motto: Alles ist erlaubt, solange ihr euch dabei wohl und gut f√ľhlt.

Dem Baby kann dabei nichts passieren, denn es ist gut durch Geb√§rmutter, Fruchtwasser und die umliegenden Muskeln gesch√ľtzt. Und auch wenn sich deine Muskeln w√§hrend des Orgasmus anspannen und die Geb√§rmutter leicht pulsiert, geht es dem Kind gut. Es ist jedoch wichtig, auf die richtige Hygiene zu achten. Worauf es dabei ankommt, verraten wir dir weiter unten.

Werdende V√§ter haben oft Angst, etwas „kaputt zu machen“. Du kannst deinen Partner aber beruhigen und ihm versichern, dass alles in Ordnung ist. So k√∂nnt ihr euch beide besser entspannen und eure Zeit zu zweit in vollen Z√ľgen genie√üen.

Wann sollte man auf Sex während der Schwangerschaft verzichten?

Hast du Komplikationen während der Schwangerschaft oder befindest dich in einer diagnostizierten Risikoschwangerschaft, solltest du äußerst vorsichtig sein beim Sex oder eventuell sogar komplett drauf verzichten. Zu solchen Komplikationen können zählen:

  • Blutungen
  • Schmerzen im Unterleib
  • Kr√§mpfe
  • Tiefliegende Plazenta
  • Muttermundschw√§che
  • Vorherige Fehlgeburten (vor allem im ersten Drittel der Schwangerschaft)
  • Wenn sich eine Fr√ľhgeburt abzeichnet (vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft)
  • Infektionen im Genitalbereich (auch des Partners)
  • Vorzeitige Wehen
  • Geplatzte Fruchtblase
  • Mehrlingsschwangerschaften

In allen Fällen gilt aber immer: Bespreche das Thema mit deinem Arzt und eventuell deiner Hebamme und lass dich beraten, was möglich ist und was nicht.

Welche Stellungen sind die besten während der Schwangerschaft?

Zu Beginn der Schwangerschaft, wenn der Bauch noch klein ist, könnt ihr euch voll austoben und wie gewohnt miteinander in allen vorstellbaren Positionen schlafen. Sobald die Kugel aber größer wird, kann es in der ein oder anderen Stellung etwas kompliziert und unangenehm werden. Deshalb stellen wir dir hier die besten Sexstellungen vor, die in der Schwangerschaft eine Menge Freude (und hoffentlich auch Orgasmen) bringen:

Löffelchen Stellung

Diese Stellung ist besonders innig und sehr angenehm, selbst wenn der Babybauch schon gr√∂√üer ist. Wie zwei L√∂ffel, die dicht aneinander liegen, legt ihr euch auf die Seite, wobei der Mann hinter der Frau ist. Der Bauch wird entlastet, ist nicht im Weg und der Mann kann nicht allzu tief eindringen, was f√ľr dich ebenfalls ganz angenehm sein kann.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Doggy Style

Pssst… das ist eine unserer Lieblingsstellungen, auch ohne Babybauch. Doch besonders in der Schwangerschaft ist Doggy Style sehr angenehm f√ľr Schwangere. Die gro√üe Kugel ist nicht im Weg und um den Bauch etwas zu st√ľtzen, kannst du auch ein weiches Kissen drunter legen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Reiterstellung

In dieser Position √ľbernimmst du zwar die Arbeit, doch das hei√üt auch, dass du selbst bestimmen kannst, was dir guttut. Du gibst das Tempo vor und entscheidest, wie tief er eindringen kann. Dabei kannst du die F√ľ√üe aufstellen oder dich hinknien. Besonders gut an dieser Stellung: Bauch und Geb√§rmutter werden hier entlastet.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Die Sitzung

Sitz! Bei dieser feurigen Stellung braucht ihr ein Hilfsmittel: einen Stuhl. Er setzt sich gem√ľtlich auf den Stuhl, w√§hrend du dich mit dem R√ľcken zu seiner Brust auf seinen Scho√ü setzt. Auch hier wird die Geb√§rmutter entlastet und du gibst das Tempo vor.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Welche Utensilien helfen beim Sex in der Schwangerschaft?

Einige Frauen erleben w√§hrend der Schwangerschaft eine gesteigerte Unlust. Das ist absolut normal und nichts dabei, schlie√ülich stellen sich die Hormone komplett um. St√∂rt dich aber deine Unlust und du willst dem Ganzen mit einigen Hilfsmitteln auf die Spr√ľnge helfen, dann k√∂nnen wir diese Utensilien empfehlen:

Gleitgel

Gleitmittel sind in der Schwangerschaft absolut unbedenklich und können auch bei vaginaler Unlust mehr Schwung in die Sache bringen. Wir empfehlen dir ein wasserbasiertes Gleitgel wie dieses hier.

Aqua Gleitgel
Das medizinische Gleitmittel auf Wasserbasis klebt nicht und ist besonders ergiebig.

Auflegevibrator

Hast du keine Lust auf eine vaginale Penetration, kann ein Auflegevibrator f√ľr elektrisierende klitorale Orgasmen sorgen. Der Satisfyer Curvy 2+ stimuliert die Klitoris mit Druckwellen. Du kannst ihn etwa alleine verwenden oder aber mit deinem Partner erkunden. Das Ger√§t l√§sst sich √ľbrigens auch durch eine App fernsteuern. So kann dich dein Liebster auch aus dem B√ľro heraus auf Touren bringen.

Angebot
Satisfyer Curvy 2+
Der Auflegevibrator saugt an der Klitoris mit Druckwellen und sorgt f√ľr intensive klitorale Orgasmen.

Paarvibrator

F√ľr etwas Abwechslung zwischen den Laken sorgt ein Paarvibrator wie der Satisfyer Double Joy. Er stimuliert mit seiner Vibration sowohl den G-Punkt von innen als auch die Klitoris von au√üen und auch dein Partner profitiert von den Vibes. Auch dieses Toy l√§sst sich √ľber eine App steuern.

Satisfyer Double Joy
Der Paarvibrator stimuliert beide gleicherma√üen und l√§sst sich auch √ľber eine App steuern.

Worauf muss man bei der Intimhygiene achten?

Wie auch vor und nach der Schwangerschaft gilt w√§hrend der Schwangerschaft das Gebot: Bleib sauber! Und das trifft auf beide Partner gleicherma√üen zu.¬†Hygiene ist das A und O in der Schwangerschaft, um so Infektionen, Pilze und Co. zu vermeiden. Hast du einen bakteriellen Infekt, solltest du diesen schnellstens vom Arzt behandeln lassen, damit die Bakterien nicht in die Geb√§rmutter vordringen k√∂nnen und dort schlimmstenfalls eine Fr√ľhgeburt ausl√∂sen.

Bei der Intimpflege reicht es schon aus, den Bereich mit etwas kaltem Wasser abzusp√ľlen. Seifen solltest du nicht verwenden, da diese dem empfindlichen Scheidenmilieu schaden k√∂nnten. Das ist besonders w√§hrend der Schwangerschaft wichtig, da sich hier der pH-Wert der Scheidenflora schon automatisch erh√∂ht. Seifen und Co. w√ľrden den pH-Wert zus√§tzlich steigern, was Entz√ľndungen und Infektionen beg√ľnstigen kann.

Gehe nach dem Sex direkt auf die Toilette, um so eine Blasenentz√ľndung zu vermeiden, und gehe nach jedem Stuhlgang sicher, dass sowohl der Intim- als auch der Analbereich stets sauber ist. Viele Frauen kaufen sich vor dem Wochenbett eine sogenannte Podusche, mit der sie den gereizten Analbereich nach der Geburt sanft mit Wasser s√§ubern k√∂nnen. Aber du kannst sie auch schon w√§hrend der Schwangerschaft verwenden. Alles zu dem Thema erf√§hrst du hier in unserem Artikel √ľber die Podusche.

Wie ist das Lustempfinden in der Schwangerschaft?

W√§hrend der Schwangerschaft stellt sich der Hormonhaushalt einer Frau extrem um. Die Hormone √Ėstrogen und Progesteron steigen an und machen die werdenden Mamas sowohl emotional als auch k√∂rperlich empfindsamer. Im Verlauf der Schwangerschaft kann sich also das Lustempfinden einer Frau sehr ver√§ndern. Das ist jedoch von Frau zu Frau unterschiedlich. Grunds√§tzlich verl√§uft das bei den meisten werdenden M√ľttern aber wie folgt:

Erstes Drittel

Hier nehmen Frauen die Ver√§nderungen in ihrem K√∂rper meist sehr stark wahr. Viele leiden unter √úbelkeit, M√ľdigkeit und Stimmungsschwankungen. Hinzu kommt oft ein Brustspannen. Die Brust ist druckempfindlich und schmerzt bei Ber√ľhrungen. All das kann sich auf die Libido auswirken und Sex erst mal sehr unattraktiv f√ľr die Frau machen. Kuscheln, streicheln und viel Zuneigung ist das, was sie jetzt braucht.

Zweites Drittel

Im zweiten Trimester lassen die unangenehmen Schwangerschaftssymptome oft nach. Hinzu kommt, dass Brust, Becken und Vagina hier st√§rker durchblutet sind als zuvor und das steigert die Erregbarkeit und macht die Orgasmen noch viel intensiver. Etwa zwischen der 13. und 28. Schwangerschaftswoche kann die Lust der Frau sogar noch st√§rker als sonst sein. Also hier hei√üt es: Go for it und haltet euch ja nicht zur√ľck!

Drittes Drittel

Jetzt hei√üt es Endspurt und f√ľr viele Frauen f√ľhlt es sich auch so an. Der Bauch wird gr√∂√üer und ist oft im Weg, R√ľckenschmerzen und die Vorbereitungen auf die Geburt machen Sex wieder zur Nebensache. Wer aber dennoch Lust hat und sich dabei wohlf√ľhlt, kann gerne die Sexstellungen ausprobieren, die wir weiter oben vorgestellt haben. Diese eignen sich auch f√ľr hochschwangere Frauen.

Erfahrungen zum Sex in der Schwangerschaft

Wir haben eine junge Mama zum Thema Sex in der Schwangerschaft befragt. Hier verr√§t sie ihre intimsten Erfahrungen, die sie mit Babybauch zwischen den Laken gemacht hat. Ganz anonym selbstverst√§ndlich…

Sex in der Schwangerschaft Mann und Frau

Credit: Unsplash/We-Vibe WOW Tech

„Also ich finde, dass die Lust anfangs wirklich extrem war, man konnte gef√ľhlt immer und war auch von 0 auf 100 dabei und bereit. ūüėā¬†Das waren auch so Tage/ Wochen, wo es eher von der Frau ausgeht (denke ich). Ich w√ľrde behaupten, dass vor allem beim ersten Kind es so ein anderes Gef√ľhl ist. Man schl√§ft bewusster miteinander, weil man sich so erwachsen f√ľhlt (h√∂rt sich voll Banane an). Im Laufe der Schwangerschaft nahm die Lust ab. So bis zur H√§lfte ging es klar ‚Äď die Lust war da, man wollte auch, aber durch den Bauch, der oftmals im Weg stand, verging die Lust. Ganz am Ende will dann meist der Mann nicht (da findet wohl ein Kopfkino statt). Ich selbst wollte es aber auch nicht mehr. Irgendwie f√ľhlt man sich auch nicht mehr so wohl und man ist nicht mehr so mobil.
Am Ende, wenn es gegen den ET geht oder man diesen schon √ľberschritten hat, dann bekommt man immer als Tipp: ‚Hab Sex. Durch das Sperma werden die Wehen eingeleitet‘, aber nicht mal das konnte mich motivieren.“
Wie wir sehen, kann die Lust im Verlauf der Schwangerschaft also bei jeder Frau unterschiedlich sein. W√§hrend viele werdende Mamas sich am Anfang eher unwohl f√ľhlen und keine Lust auf Sex haben, ging es bei unserer Berichterstatterin gerade in den ersten Monaten rund.

5 Tipps f√ľr den richtigen Sex in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft kann Sex besonders aufregend sein. Du lernst deinen K√∂rper neu kennen, bist empfindlicher und die Orgasmen sind intensiver. Deshalb tobt euch aus, ganz wie es euch gef√§llt. Hier sind unsere 5 Tipps f√ľr den richtigen Sex w√§hrend der Schwangerschaft.

  1. Setzt euch nicht unter Druck! Es passiert eben, wenn es passiert. Wenn ihr die ersten Monate eine Pause einlegen m√ľsst, weil es dir nicht gut geht, dann ist das eben so und ihr k√∂nnt euch schon auf Phase zwei mit gesteigerter Lust freuen.
  2. Traut euch! Dem Baby kann nichts passieren. Es ist gesch√ľtzt durch Geb√§rmutter und Fruchtwasser und wird vielleicht sogar von dem „Geschaukel“ in den Schlaf gewogen.
  3. Genie√üt es! Das Lustempfinden der Frau ist im zweiten Trimester oft besonders ausgepr√§gt. Au√üerdem sorgt eine st√§rkere Durchblutung f√ľr intensivere Orgasmen.
  4. Findet euren Weg! Ist dir oft schwindelig, du hast starke Brustschmerzen oder f√ľhlst dich einfach nicht nach Sex? Das ist ganz normal. Versucht einfach, euren eigenen Weg zur Intimit√§t zu finden. Egal ob ihr abends auf der Couch kuschelt, euch gegenseitig eine Massage gebt oder vielleicht sogar experimentell werdet mit tantrischem Sex, bei dem es weniger um den Akt an sich, sondern eher die Intimit√§t zwischeneinender geht.
  5. H√∂rt auf euer Gef√ľhl! F√ľhlt sich etwas komisch an oder hat die Frau Schmerzen? Dann geht auf Nummer sicher und checkt das mit eurem Arzt ab.

FAQ

Muss man w√§hrend der Schwangerschaft verh√ľten?

Nat√ľrlich kannst du w√§hrend einer Schwangerschaft nicht mehr schwanger werden, was Verh√ľtungsmittel auf den ersten Blick unn√∂tig machen w√ľrde, doch es gelten auch hier die Safer-Sex-Regeln wie bei jedem anderen auch. Hast du also wechselnde Sexualpartner w√§hrend der Schwangerschaft oder leiden du oder dein Partner an einer √ľbertragbaren Sexualkrankheit, sollten Kondome ohne Ausnahme verwendet werden.

Können durch Sex Wehen ausgelöst werden?

Nein, durch Sex oder einem Orgasmus k√∂nnen keine Wehen ausgel√∂st werden. Auch wenn sich die Muskulatur anspannt und es sich nach einem Orgasmus wie leichte Nachwehen anf√ľhlen kann, brauchst du nicht zu bef√ľrchten, dass dadurch dein Kind zu fr√ľh auf die Welt kommt.

Auch bei der Geburtseinleitung ist Sex kein Wundermittel, dass das Ganze beschleunigt. Man sagt zwar, dass das Sperma die Wehen einleiten kann, da es das Hormon Prostaglandin enth√§lt, das die Reifung des Muttermundes beg√ľnstigen soll. Im Ejakulat ist aber nur eine sehr geringe Menge des Hormons enthalten und reicht zur Geburtseinleitung nicht aus.

Kann man während der Schwangerschaft masturbieren?

Aber ABSOLUT! W√§hrend der Schwangerschaft gilt, wie auch zuvor: Masturbation ist Selfcare. F√ľhlst du dich gut und gl√ľcklich und bist befriedigt, geht es auch deinem Baby gut. Also egal ob klassisch mit den Fingern, einer klitoralen Stimulation mit Auflegevibrator oder einer intensiven G-Punkt-Massage mit einem Rabbit-Vibrator ‚Äď der Schl√ľssel zum Erfolg liegt in deiner Hand.

Fazit

Gerade f√ľr Frauen, die zum ersten Mal schwanger sind, ist alles aufregend und ungewohnt. Da ist es ganz klar, dass man sich zu Beginn sehr unsicher ist, was geht und was nicht. Und h√§ufig sind es auch die werdenden V√§ter, die einen mit Samthandschuhen anfassen.

Doch an dieser Stelle können wir euch beide beruhigen, denn: Sex ist in der Schwangerschaft absolut unbedenklich und kann eurem Baby nicht schaden. Hast du Komplikationen während der Schwangerschaft oder befindest dich in einer diagnostizierten Risikoschwangerschaft, solltest du es aber vorher genau mit deinem Arzt besprechen.

Grunds√§tzlich gilt aber: Tut das, was sich f√ľr euch richtig und gut anf√ľhlt. Setzt euch nicht unter Druck und genie√üt noch mal die letzten ruhigen Wochen, in denen ihr nur zu zweit seid.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Danke f√ľr deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke f√ľr deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

back_to_top

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.